Hotline: +49 (0)2405 4068714
Kontakt: info@wasserflora.de
Versandkostenfrei ab 49,- innerhalb Deutschlands**
Mein Konto
  |   Merkzettel  |   Kontakt
Warenkorb
Warenkorb
Warenkorb ist leer

Madagaskar Gitterpflanze / Aponogeton madagascariensis

T10132ST - Madagaskar Gitterpflanze _ Aponogeton madagascariensis wasserflora T10132ST
Abbildung kann von Originalware abweichen
   
Es handelt sich um eine lose Knolle mit den ersten zarten Blättern:

Madagaskar Gitterpflanze / Aponogeton madagascariensis

Aponogeton madagascariensis kommt auf Madagaskar in fließenden Gewässern vor. Ihre gitterartige Blattstruktur ist einzigartig und ließ diese Pflanze schon seit über 60 Jahren zu einer Herausforderung für viele Aquarianer werden. Die Madagaskar Gitterpflanze bevorzugen nährstoffarme Substrate. Dunkle braune abgestorbene Stellen auf den älteren Blättern sind ein sicheres Indiz für zu nährstoffreichen Bodengrund. Das Vorhandensein von Wurzeln anderer Pflanzen hilft der Aponogeton madagascariensis, sich im Aquarium zu etablieren. Diese "Helfer-Pflanzen" sollten jedoch nicht über die Aponogeton madagascariensis hinauswachsen oder deren Blätter beschatten - Cryptocoryne-Arten werden diesen Umständen gerecht. Mit mittelmäßiger Lichtintensität braucht die Gitterpflanze zusätzlich eine CO2-Zufuhr, um gut zu wachsen. Mikro-und Makronährstoffe sollten zudem in ausreichender Form vorhanden sein. Die Pflanze reagiert empfindlich auf ein Fehlen von verwertbarem Eisen. In der Literatur wird die Gitterpflanze als eine Pflanze beschrieben, die eine Ruhephase benötigt, in der alle Blätter absterben. In dieser Phase darf die Knolle jedoch nicht austrocknen. Nach solch einer Ruhepause treibt die Pflanze erneut aus. Wenn die Gitterpflanze jedoch unter guten Bedingungen im Aquarium gehalten wird, kann sie jahrelang ohne Ruhepause neue Blätter produzieren. Wenn die Pflanze nicht mit ausreichend CO2 und Nährstoffen versorgt wird, produziert sie dennoch gesunde neue Blätter, aber bezieht dabei ihre Nährstoffreserven aus der Knolle. Sie wird schnell dieses Reservoir erschöpfen und danach absterben. Schließlich ist noch zu erwähnen, dass die Aponogeton madagascariensis sehr viel vitaler bleibt, wenn sie bei Temperaturen von nicht mehr als 24°C dauerhaft gehalten wird. Über dieser Temperatur verlangsamt sich der Wuchs stark und die Pflanze bringt nur noch kleinere Blätter hervor.


Herkunftsland: Afrika, Madagaskar
Wuchshöhe: 25-50 cm
Wuchsbreite: 25-30 cm
Lichtverhältnisse: mittel - groß
Temperatur: 15 - 30 °C
Wasser-Härte: sehr weich bis hart
PH-Wert: 5 bis 8
Wachstum: mittel
Einfachheit: schwierig
Entspr. Dennerle-Nr: A41
Entspr. Tropica-Nr: 089
Bisher 6,99 €
4,44 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
 Artikel auf Lager.
Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage*
Artikelnummer

T10132ST

Hersteller

WFW wasserflora

Packungsgewicht0,1 Kg
neu
Menge

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, um diese Funktion nutzen zu können.