Hotline: +49 (0)2405 4068714
Kontakt: info@wasserflora.de
Versandkostenfrei ab 49,- innerhalb Deutschlands**
Mein Konto
  |   Merkzettel  |   Kontakt
Warenkorb
Warenkorb
Warenkorb ist leer

250 ml Sera ImmunPro - Das Züchterfutter für schnelles und gesundes Wachstum

44524Se - 250 ml Sera ImmunPro - Das Zuechterfutter fuer schnelles und gesundes Wachstum 44524Se
Abbildung kann von Originalware abweichen
Es handelt sich um eine Packung.

250 ml Sera ImmunPro

Das Züchterfutter für schnelles und gesundes Wachstum

sera ImmunPro ist das langsam sinkende Züchterfutter für alle Zierfische ab 4 cm. Die durch ein besonders schonendes Verfahren auf das Futter aufgetragenen Probiotika stabilisieren die Darmflora der Zierfische und sorgen dank der effizienteren Futterverwertung für eine reduzierte Wasserbelastung. Aufgrund des hohen Proteinanteils von über 50 %, der Zugabe von Probiotika und anderen funktionalen Inhaltsstoffen wie MOS, Haematococcus und Spirulina fördert das Züchterfutter schnelles Wachstum, eine kräftige Entwicklung und eine brillante Farbausprägung der Fische.

Mit ImmunPro ist sera eine weitere bahnbrechende Innovation im Bereich der Zierfisch-Fütterung gelungen. Dieses hervorragende Zierfischfutter enthält erstmals den seit Juni 2016 für Zierfische zugelassenen Darmflorastabilisator Bacillus subtilis, der ausdrücklich von der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) für den Einsatz in Zierfischfutter empfohlen wird, um das Wachstum und die Futtermittelverwertung zu verbessern.

Durch die optimierte Verwertbarkeit des Futters wird die schnelle, ausgewogene Entwicklung und die Gesundheit der Fische nachhaltig gefördert. Die gestärkten Tiere erkranken deutlich seltener. Außerdem wird so die Wasserbelastung mit fischtoxischen und algenfördernden Ausscheidungsprodukten erheblich verringert.
10,49 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
100ml = 4,20 €
 Artikel auf Lager.
Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage*
Artikelnummer

44524Se

Hersteller

sera

Packungsgewicht0,3 Kg
EAN4001942445245
neu
Menge

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, um diese Funktion nutzen zu können.